Lokale Agenda

Fundbüro übergibt Handys

Im Fundbüro der Stadt hat sich eine Vielzahl von Handys angesammelt. Lassen sich die Geräte keinem Eigentümer zuordnen und macht der Finder keine Rechte geltend, können sie weiterverwertet werden.

Inka Thole (links) und Ralph Wilken (2. von rechts) übergaben Alt-Handys an Rolf Grösch (2. von links) und Bernd Ziesmer (Mitte) sowie Melanie Köhrmann (rechts) vom NABU. Foto: Stadt Oldenburg